Warenkorb

Category

Pferdetraining

Stripes!

By Pferdetraining No Comments
Warum ein Zebrahengst einen Kappzaum braucht? Damit er sich besser führen lässt. Ein Zebra ist und bleibt ein Wildtier, obwohl Stripes sehr zutraulich ist. Er reagiert heftiger, wenn ihm was gegen den Strich geht als ein Pferd, er ist aber auch erst 2 und lernt das wohl noch. Über die Nase kann man so einen kleinen Wildfang einfach besser führen, als an einem gewöhnlichen Halfter. Da reißt er sich los und ist dann mal weg. Man hat da ja früher ähnliche Erfahrungen gemacht https://www.facebook.com/…/a.15971661…/1629720267298736/
Mit dem Geitner-Kappzaum hat man den Kopf etwas besser unter Kontrolle, ohne dass man ihm wehtut oder viel Kraft braucht. Es war mal was Besonderes.

Foto: www.facebook.com/Pamela.von.PZ.FOTO; Alexandra Schmid